Mein kosmisches Schmuckset von Engelsrufer

Mein kosmisches Schmuckset von Engelsrufer

Schmuck hat im Leben vieler Menschen eine sehr große Bedeutung. Es steht nicht nur für Wohlstand, Schmuck zu tragen gibt uns auch ein gutes Gefühl. Zum Glück ist die Zeit schon lange vorbei, wo nur “reiche” sich Schmuck leisten können. Unzählige Möglichkeiten stehen uns zur Verfügung, an leistbaren und noch dazu schönen Schmuck zu gelangen. Von Halsketten über Armschmuck bis hin zu Ringen kann jeder alles tragen. Besonders für uns Frauen ist es als Accessoire nicht mehr wegzudenken. Zudem geht es beim Tragen von Schmuck um viel mehr. Man erzählt damit eine Geschichte, gibt einen Teil seiner Persönlichkeit preis. Wie zum Beispiel mein neues Schmuckset von Engelsrufer mit dem kosmischen Symbol, der Lebensbaum. Damit zeige ich, welche Werte mir wichtig sind.

Mein Schmuckset von Engelsrufer 

In der heutigen Zeit gibt es kaum Menschen, die von einer Armbanduhr die Zeit ablesen. Dazu nutzen wir Smartphones. Mehr gelten sie als Accessoires, besonders für uns Frauen. Kombiniert mit einem schicken Armband oder Kettchen umspielt eine Damenuhr das Handgelenk einer Frau. Das Symbol – der Lebensbaum – habe ich vor Jahren für mich entdeckt und damit fühle ich mich rundum wohl. Mittlerweile habe ich schon mehrere Halsketten und endlich auch eine elegante Armbanduhr davon.

Der Lebensbaum als Symbol für Familie 

Ich liebe dieses Symbol. Gerade deshalb weil es viele schöne Bedeutungen hat. Der Lebensbaum verbindet drei kosmische Ebenen: Unterwelt, Erde und Himmel. Er steht auch für Kraft, Wachstum, Entwicklung & Fruchtbarkeit. Dem Baum werden heiligende Fähigkeiten zugesprochen. Jedoch steht er in erster Linie für Familie ♥ Dieses bezaubernde Schmuckset von Engelsrufer schenkt mir Lebensfreude und Harmonie. Noch dazu passt es zu verschiedenen Anlässen, ob im Alltag, zu Familienbesuchen oder zu festlichen Veranstaltungen.

Für meinen Geheimtipp für schönen Damenschmuck

Hier entlang

Damenuhr

Doch wie trägt man eine Damenuhr eigentlich richtig? Was gibt es dabei zu beachten? Meine 3 Tipps sollten, dir dabei helfen deinen Schmuck perfekt in Szene zu setzen. Manche Frauen mögen es eher zurückhaltender, manche etwas extravaganter. Andere wiederum lieben es eher schlicht. Generell gilt: Trage so viel Schmuck, dass du dich wohlfühlst. 

♥ Tipp 1 – Entscheide dich für eine Seite

Trägst du deine Uhr auf der rechten Seite, solltest du auch Armschmuck dazu tragen. Das andere Handgelenk sollte frei bleiben. Höchstens mit schmale Kettchen sanft Akzente setzen. Traue dich Gold, Silber oder Rose zu mischen. Alles kann kombiniert werden.

♥ Tipp 2 – Weniger ist Mehr

Je nach Anlass und Jahreszeit variiere mit Reifen, Leder, Steinen oder Perlen. Besonders beim Ausgehen kann man dick auftragen. Im Büro reicht oft ein schlichter Armreifen. Und vergiss nicht: Die Uhr spielt dabei die Hauptrolle. Hast du das Gefühl die Zeiger gehen in der Fülle an Schmuck unter, solltest du etwas ablegen. 

♥ Tipp 3 – Erfinde neue Looks

Kombiniere immer wieder aufs Neue, sorge für andere Looks und Abwechslung. Schließlich gehst du auch nicht täglich mit dem selben Outfit außer Haus, oder? Traue dich etwas Neues auszuprobieren. 

Damenuhr

Eine Damenuhr perfektioniert den Look und wertet Kleidung auf. Mit dem passenden Schmuck erscheint jedes Outfit gleich viel eleganter und modischer. Außerdem ist es ein beliebtes Geschenk. Kaum jemand freut sich nicht über ein wenig Silber oder Gold am Handgelenk. Mit der richtigen Kombination kann nichts schief gehen. Wie stehst du zu Schmuck? Lieber etwas schlicht oder ausgefallener? Ich bin gespannt auf deinen Look.

Alles Liebe,

Claudia

Zurück in die 80er

5 Kommentare

  1. 28. Oktober 2019 / 18:47

    Oh der Lebensbaum ist ein tolles Motiv!
    Ich finde heutzutage gibt es viel zu viele Schmuck anbieter, da fällt es einem schwer, sich zu entscheiden.

  2. 28. Oktober 2019 / 19:33

    Ich liebe Schmuck und kaufe immer wieder etwas Neues! Bei Christ bin ich sehr oft und schaue mir die Neuheiten an! Die Marke kannte ich aber bisher noch nicht, weil sie bei uns im Laden noch nicht vorhanden ist. Sie sieht sehr schoen aus!

    LG, Alexandra

  3. 29. Oktober 2019 / 6:08

    Den Lebensbaum als Symbol mag ich schon sehr lange. Es gibt ihn auf der ganzen Welt mit unterschiedlicher Symbolkraft. Für mich bedeutet er verwurzelt im Licht zu stehen.
    Alles Liebe
    Annette

  4. 29. Oktober 2019 / 11:20

    Hallo liebe Claudia, ich liebe Schmuck genauso wie du und trage ihn wirklich immer. Ein ganz simples Outfit kann dadurch total aufgewertet werden. 🙂 Mir gefällt der Lebensbaum als Symbol für Familie wirklich toll und die Uhr steht dir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Fabienne ❤️

  5. 29. Oktober 2019 / 18:51

    Ich trage ganz gern mal ein Armband, aber Uhren mag ich nicht am Handgelenk, die stören mich einfach. Trotzdem hast du dir hier ein hübsches Modell ausgesucht. Der Farbmix gefällt mir!

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogbeiträge können Werbung enthalten