Tipps für Weihnachtsgeschenke inkl. Bananen Mug Cake Rezept

Tipps für Weihnachtsgeschenke inkl. Bananen Mug Cake Rezept

So ihr Lieben, ab heute geht es los. Ich starte heute offiziell mit meinem ersten Weihnachtsartikel. Heilig Abend nähert sich mit schnellen Schritten und für die Weihnachtseinkäufe bleibt nicht mehr viel Zeit zwischen dem 4. Advent und dem Weihnachtsfest. Ein bisschen Zeit sich verschiedene Inspirationen und Geschenkideen zu holen, bleibt uns zum Glück ja noch. 

Inspirationen für Weihnachtsgeschenke

Es gibt Menschen da fällt mir das Schenken sehr leicht, bei anderen wiederum zerbreche ich mir wochenlang den Kopf darüber. In erster Linie zählt doch immer der Gedanke, jemanden etwas Gutes tun zu wollen. Da ist das Geschenk eher nebensächlich. Dennoch habe ich heute Tipps für Weihnachtsgeschenke zusammengestellt. Sei es die Mama, der Papa, Kollegen, die Schwester oder gute Freunde – es gibt so viele tolle Produkte die verschenkt werden möchten.

 

 

So gut man die Beschenkten auch kennt, ist es dennoch nicht leicht, das richtige Geschenk zu finden. Es muss nicht immer kostspielig und teuer sein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Weihnachtsbäckerei in einer schönen Metalldose von Hofbauer? Kokosbusserl, Walnuss-Vanille-Kompositionen und Vanille Kipferln. Ich kann euch sagen, diese Pralinen schmecken herrlich. 

Persönlich shoppe ich zur Weihnachtszeit lieber online, denn in der Regel geht mir im Einkaufscenter schnell die Puste aus, und die Menschenmassen lösen in mir Stress und Unbehagen aus. Da stöbere ich lieber im Weihnachtsshop von Neckermann für Weihnachtsgeschenke. Letztes Jahr gönnte ich mir selbst eine Kleinigkeit, mit dem ich noch heute eine große Freude habe. Mit den  Mug Bakery Chrismas Bechern aus dem Hause Könitz zaubere ich mir des Öfteren leckere Mug Cake Köstlichkeiten. Eins habe ich euch heute mitgebracht:

Mug Cake Bananen-Tassenkuchen

25 g flüssige Butter

1 Packung Vanillezucker

Eine halbe Banane

1 ganzes Ei

5 EL glattes Mehl

1/2 Teelöffel Backpulver

Walnüsse und Schokoladenstreusel als Dekoration

Die flüssige Butter mit dem Vanillezucker glatt rühren. Die Banane schälen und das Fruchtfleisch grob zerdrücken. So das noch Stücke bleiben. Das Ei zugeben und gründlich verrühren. Das Mehl in den Becher zugeben und das Backpulver untermengen. Alles zu einem glatten Teig verrühren. 

Den Becher in die Mikrowelle stellen und den Tassenkuchen bei 600 Watt ca. 2 Minuten backen, bis die Oberfläche fest ist.  Herausnehmen, auf einem Dessertteller stürzen und mit Walnuss und Streusel dekorieren. 

Am besten wenige Minuten noch warm genießen. 

 

Irgendwie habe ich das Gefühl das dieses Jahr viele Menschen die Vorweihnachtszeit als hektisch und stressig empfinden. Dafür gibt es leider auf gute Gründe: Das Weihnachtsgeld kommt in ein paar Tagen und das bedeutet, dass in den Einkaufscentern die Hölle los sein wird. Ich kann viele verstehen die diesem Trubel entkommen wollen. Ich selbst bewege mich auch lieber in den Online Shops, um für meine Liebsten eine kleine Aufmerksamkeit zu suchen. Dabei bin ich auf tolle Weihnachtsgeschenke gestolpert. 

Wie wäre es mit einem schicken Pullover mit weihnachtlichen Motiven? Mag für viele vielleicht kitschig sein, aber zu dieser Jahreszeit passt es doch perfekt. Auf Besuch bei Freunden oder Familie kommt ein weihnachtliches Outfit immer gut an. Außerdem kommt man gleich so richtig in Weihnachtsstimmung. 

Auch dekorative Accessoires für das Eigenheim sind eine nette Geschenkidee für Weihnachten. Je nachdem was der Beschenkte braucht oder sich wünscht, kann etwas Schönes gefunden und zusammenstellt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Villeroy & Boch Gobelin Läufer, eine Dekoschale aus Bambus oder einem Lumix Deco Glass mit Solarpanele? Ach, es gibt so viele und vor allem großartige Tipps für Weihnachtsgeschenke. 

 
 
 
Ich hoffe, meine Tipps für Weihnachtsgeschenke helfen dir, für deine Liebsten das passende Geschenk zu finden. Und hast du alle Geschenke beisamen, gönne dir doch einen leckeren Mug Cake Bananen-Tassenkuchen. In diesem Sinne wünsche ich dir entspannte Weihnachtseinkäufe und viel Spaß beim Schenken.
 
Alles Liebe,
Claudia
 

4 Kommentare

  1. 27. November 2019 / 11:35

    Weihnachtsbäckerei und kuschelige Pullover, so stellt man sich Weihnachten vor. Für Dein Glas mit der Weihnachtseule bin ich sofort entflammt, es ist so schön.
    Alles Liebe
    Annette

  2. 27. November 2019 / 14:17

    Huhu,

    das sind ja wirklich tolle Tipps. Vor allem die Dekosachen finde ich eine tolle möglichkeit. Selbst gebackene Dinge finde ich auch immer spitze 🙂 Gerade zu der Jahreszeit ist eine Inspiration immer toll.

    LG
    Steffi

  3. 27. November 2019 / 19:54

    Die Eule im Glas ist ja soooo niedlich! 😀 Und wenn ich das so frei sagen darf: Du hast ein wirklich schönes Lächeln.

  4. 28. November 2019 / 8:12

    Muss mich anschließen, das Glas mit der Eule ist sehr gelungen. Aber der kleine Kuchen sieht ebenfalls sehr lecker aus. An Weihnachten darf ja auch mal geschlemmt werden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogbeiträge können Werbung enthalten