Weißweingugelhupf für den Sonntag

Was macht man in Österreich an einem Sonntag Nachmittag? Richtig! Kaffee trinken und Kuchen essen. Zuhause, bei Freunden oder bei den Großeltern. Die Uhrzeit spielt dabei keine Rolle. Kuchen oder Torte ist aber ein Muss, egal ob Schokoladenkuchen oder ein Weißweingugelhupf. Jedenfalls bei uns. Daher verrate ich euch heute unser Familienrezept für einen leckeren Gugelhupf.

Weißweingugelhupf

200 g glattes Weißmehl

150 g weiche Butter

150 g Zucker

75 gehackte Mandeln

1e Zitrone

1 Päckchen Backpulver

75 ml Weißwein

100 g weiße Schokolade

3 Eier

1 Päckchen Vanillezucker

3 EL Milch

Topping: weiße Schokolade, etwas Puderzucker und 50 g gehackte Pistazien 

Den Zucker, Eier, Butter und den Weißwein mit einem Handrührgerät schaumig rühren. Die Schale der Zitrone fein abreiben und die Hälfte der Zitrone pressen. Zitronenschale, -saft und Vanillezucker zu der Wein-Zucker-Masse geben und gut verrühren.

Die Schokolade fein raspeln. Das Mel mit dem Backpulver vermischen. Alles nach und nach unter die Masse heben. Dann die Mandeln und die Milch unterheben. 2-5 Minuten weiter rühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Eine Gugelhupfform einfetten oder mit Backspray besprühen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad (Umluft) ca. 40 Minuten backen.

Während der Gugelhupf abkühlt, weiße Schokolade über Wasserdampf schmelzen, etwas Puderzucker beimengen und gut verrühren.  Das fertige Topping über den kalten Kuchen gießen. Abschließend mit Pistazien verzieren.

Der Weißweingugelhupf ist bei uns sehr beliebt, weil er nicht so süß schmeckt. Erst durch das Topping (die weiße Schokolade) erhält er die richtige Süße und schmeckt perfekt zu einer heißen Tasse Kaffee. Und wer glaubt das man den Wein rausschmecket, den muss ich enttäuschen. Diesen Kuchen kann jeder essen. Vom Wein merkt man nix. Welchen Weißwein ich für Backideen verwende? Ich unterstütze ein Unternehmen aus meiner Region. In Untersiebenbrunn gibt es ein sympathisches Ehepaar mit dem richtigen Geschmack. Der klassische Wein aus der Spritz Edition eignet sich hervorragend für den Gugelhupf.

Aber auch andere leckere Weinsorten findest du bei My Wine. Marille, Kirsche oder rote Beeren. Persönlich bin ich ein Fan von dem Holunder-Minze-Limette Cocktail. So lecker. 🙂 Einfach ausprobieren und den richtigen Geschmack finden. Mit meinem Rabattcode GRAB-5007 erhältst du auf deine Bestellung 10% Rabatt.

Viel Spaß beim Nachbacken,

Claudia

Veganes Bananenbrot mit Matcha

Naked Cake à Schwarzwälder Kirschtorte

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.