DIY Metallring mit Trockenblumen selber dekorieren

Blumenkränze sind eine wunderbare Möglichkeit, die Jahreszeit von draußen in die eigenen vier Wände zu holen. Nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter lassen sich wunderschöne Kränze mit den unterschiedlichsten Blumen oder Zweigen binden. So oft habe ich wunderschöne Kränze auf Instagram & Pintarest bewunder. Jetzt habe ich mich endlich getraut einen Metallring zu schmücken. Frische Blumen kann ich zur Zeit nicht verwenden, da wegen dem Lockdown die Blumengeschäfte geschlossen haben. Zum Glück hatte ich noch genügend Trockenblumen gelagert und habe habe daraus eine simple Tür- oder Wanddekoration gebunden. 

Andere DIY Projekte findest du unter der Rubrik DIY Projekte, wie zum Beispiel den Upcycling Wandschmuck. Funktioniert auch wunderbar mit Trockenblumen. 🙂

Hast du Lust auf ein schnelles DIY-Projekt? Heute schmücken wir einen Metallring mit Trockenblumen. Die Ringe sind so wandelbar, einfach zu dekorieren und sehen einfach nur toll aus, ob an der Wand, als Fensterdeko oder an der Haustür. Ein paar Zweige, Trockenblumen, etwas Garn und im Handumdrehen hat man eine schöne Deko.

DIY Metallring mit Trockenblumen selber dekorieren

Du brauchst:

  • einen Metallring – von Amazon 
  • eine Schere
  • Garn
  • Trockenblume, Zweige, Blumen, etc. – von Amazon

Schnapp dir den Metallring und lege ihn vor dir hin. Binde mit dem Garn mittig auf der linken Seite einen Doppelknoten. Nun wickele den Garn von links nach rechts außenrum um den Ring – 10 Mal sollte genügen. Abschließend mit einem Knoten fixieren. Diese Garnfläche dient als Einsteckhilfe für die Blumen. Nun kannst du deine Trockenblumen oder Zweige in den Längen zurecht schneiden und beliebig zwischen die Garnfäden einarbeiten. Im letzten Schritt schneide ein Stück Garn ab und knote diesen oben als Aufhänghilfe dran. 

Hast du noch weiteres Dekorationsmaterial gefunden? Super, gestalte individuell deinen eigenen Metallring. Sobald der Kranz fertig verziert ist, hängst du diesen an die Tür, an ein Fenster oder an der Wand fest. 

Wie findest du meine DIY Idee? Ich finde den geschmückten Metallring sehr hübsch, irgendwie indianisch. Im Frühling probiere ich dann eine blumige Version aus. Bin schon gespannt.

Bis dahin viel Spaß beim Dekorieren,

Claudia

Folgen:

4 Kommentare

  1. 19. Januar 2021 / 12:22

    Habe den Link zu der Anleitung meiner besten Freundin geschickt. Sie war begeistert und hat gleich alle Materialien bestellt.
    Bin schon gespannt wie es am Ende aussieht.
    LG
    Stephan von Blindfuchs.de

  2. 19. Januar 2021 / 12:53

    So einfach und so edel, danke für den tollen DIY-Tipp. Du hast ein richtiges Händchen für Deko, klasse!
    Alles Liebe
    Annette

  3. 20. Januar 2021 / 15:48

    Hallo,

    der sieht richtig toll aus. Könnte mir auch gut vorstellen diese weißen Puschel rechts und links gut aussehen. Sehr gerne mehr DIY von dir.

    Liebe Grüße
    Julia

  4. 20. Januar 2021 / 20:58

    Hach herrlich, ich liebe ja Pampasgras und so kann man es wirklich schön in Szene setzen! Einen Metallring habe ich noch nie verschönert, aber vor kurzem erst ein ähnliches Projekt mit Trockenblumen gesehen! Ein schöner Trend, den ich mir mal merken muss!

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.