Hello Sommer: Urlaubsfeeling nach Hause holen

Hello Sommer: Urlaubsfeeling nach Hause holen

Die langen Sonnentage laden nicht nur ein, in den Urlaub zu fliegen, sondern sie sind auch die ideale Saison, um die Ferien mal zu Hause in vollen Zügen zu genießen. Vorausgesetzt man schafft ein sommerliches Ambiente, das zum Abschalten einlädt. Es reicht ein wenig aus, um diesen Effekt zu erzielen. Dir fehlen Inspirationen für den Sommer? Ich outete mich ja schon öfters als Dekoration-Freak und jetzt war es wieder mal Zeit, etwas zu verändern. Dank Stiledo habe ich neue Inspirationen für den Interieurbereich bekommen, die ich euch selbstverständlich zeigen möchte. Und dazu gibt es ein paar kleine Tipps, wie du deine Lieblingsplätze zum Leben erwecken kannst.

WandbildUrlaubsfeeling mit der richtigen Sommerdeko 

Alles rund um Dekoration ist für mich ein riesiges Thema, zum Leidwesen meines Ehemannes. Ich sehe immer sein “Augen verdrehen” sobald ich mit neuem Kram auftauche. Aber das kümmert mich gar nicht, ich tobe mich weiter aus und lasse meiner Kreativität freien Lauf. Daher kommt es gut vor, dass ich öfters als meine Sparkasse es erlaubt Neues dafür einkaufe. Von frischen Blumen, Kerzen, Vasen, oder Wanddekorationen – es ist alles erlaubt und erwünscht. Hauptsache schön hell und gemütlich. Wanddekorationen haben es mir besonders angetan. 

Hol`dir den Sommer nach Hause

  1. Der Sommer steht für mich für pure Leichtigkeit. Daher sollte sich dieses Sommergefühl in dem eigenen Interieur widerspiegeln. Hübsche Akzente setzen – mit hellen und fröhlichen Farben. Dies lässt sich mit Wandbildern hervorragend umsetzen.
  2. Auch Leinen oder Seide eignen sich super für die Sommerdeko in den eigenen vier Wänden. Ein paar exotische Pflanzen dazu – perfekt!
  3. Du liebst Obst? Beeren und Zitronen fungieren in den warmen Sommermonaten wunderbar als Dekoration. Zitrone in Scheiben schneiden und in eine Schale füllen. Ein Eyecatcher bei jedem Grillabend.Bild  Bild
  4. Zarte Pastellfarben, wie Rosa, Hellblau oder Gelb wirken leicht fröhlich und verspielt und verleihen dem Wohnzimmer in Form von Bildern oder Kissenbezüge auf Möbelstücken einen sommerlichen Touch. Wem kräftige Farben lieber sind – leuchtendes Rot oder knalliges Gelb sorgen bei der Tischdeko für ein heiteres Gemüt. Ich persönlich mag auch gerne Blautöne und Türkis. Diese Farben wirken auf mich erfrischend.
  5. Hat man keinen Garten, so holt man ihn sich gerne in den Wohnbereich. Schnittblumen machen ein gemütliches Ambiente und duften herrlich. Klein aufgehängte Glasfläschchen in Kombination mit frischen Schnittblumen werden zu einem Interieur-Geheimtipp. 
  6. Wer es natürlich mag, setzt auf Rattan oder Altholz. Wirkt verspielt und passt perfekt zur Sommerdeko. Dadurch holt man sich auf der Terrasse oder auf dem Balken ein wenig Italien nach Hause. 

Bilder

Wandbild

BildNun mein letzter Tipp: Wie die meisten, fahren auch wir gerne ans Meer – besonders Italien hat es uns angetan. Hier finden wir die Erholung, die wir brauchen. Dabei sammelt meine Tochter gerne Muscheln ein, die wir gerne zur Dekoration verwenden. Mit etwas Dekosand in einem Tablett aufbereitet wirkt es sehr schön. 

Was ist dein Lieblings Sommerdeko Stück? Ich freue mich über Tipps.

Alles Liebe,

Claudia

 

4 Kommentare

  1. 10. August 2019 / 10:40

    Ich bin nicht wirklich der Dekotyp. Wenn ich Deine ausgewählten Bilder sehe bedaure ich das ein wenig. Im Sommer bin ich sehr viel im Freien, so dass sich das Sommerfeeling von ganz alleine einstellt.
    Alles Liebe
    Annette

  2. Mo
    10. August 2019 / 11:07

    Liebe Claudia ,

    Meine Lieblings-Sommer-Deko ist für mich immer ein Glas schön gestaltet mit selbst gesammelten Sand und Muscheln, manchmal auch mit einer Kerze oder etwas besonderem, das wir aus unserem Urlaub mitgebracht haben. Das mache ich am liebsten mit meinem Kind.
    Deine Ideen finde ich auf jeden Fall richtig super. Vor allem die Bilder gefallen mir ausgesprochen gut.
    Bei der nächsten Deko Stunde, werde ich auf deinen Artikel zurück kommen.

    Liebe Grüße,
    Mo

  3. 10. August 2019 / 12:36

    Eine tolle Idee! ich bin da leider immer sehr nachlässig. Dabei denke ich schon, dass so eine Änderung in der Wohnung auch andere Änderungen folgen lässt…
    Danke für die Motivation – ich werde das definitiv auch endlich wieder einmal ausprobieren!

    Schönen Sommer noch und liebe Grüße,

    Doris

  4. 10. August 2019 / 21:48

    Huhu,

    ich liebe Deko und deine Bilder sind toll! Die Tipps sind auch gut umsetzbar, danke dafür!

    LG
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website viewofmylife.com verwendet Cookies. Des Weiteren setzen wir auch Google Analytics mit Opt-Out Option ein um Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Ok | Zur Datenschutzerklärung