Halloween Deko – Ein süßer Mumien Kürbis

Halloween Deko – Ein süßer Mumien Kürbis

In weniger als 3 Wochen laufen kleine Piraten und gruselig geschminkte Hexen durch unsere Nachbarschaft. Lautes Kichern, das rascheln vom Sauren und die Türklingeln ertönen, denn es ist wieder Halloween. Jedes Jahr aufs Neue freue ich mich ganz besonders auf dieses düstere Fest, das Ende Oktober stattfindet. Bereits als Teenager habe ich mich gerne verkleidet und bin mit meinen Freundinnen um die Häuser gezogen. Auf der Suche nach Leckereien, die wir unseren Nachbarn abluchsen konnten. 

Trick or Treat – Süßes oder Saures?

Das Einsammeln von Süßem oder Saurem hat in den letzten Jahren stark abgenommen – schade eigentlich. Viel mehr konzentriert man sich auf Partyvorbereitungen und einer Halloweenfeier mit der Familie bzw. mit Freunden. Bei mir ist es genauso. Gesagt, getan habe ich für unser bevorstehendes Halloweenfest ein paar Mumien Kürbisse vorbereitet. 

Im Hause Kimberger wird geschmückt, viel genascht, ganz viel gekuschelt, Gruselfilme geguckt und selbstverständlich dürfen bei uns am 31. Oktober dekorierte Kürbisse nicht fehlen. Ich finde ja, dass Halloween Deko nicht nur eingekauft, sondern auch selbst gebastelt werden kann. Daher zeige ich euch heute eine einfache Dekorationsidee für Halloween.

Mit wenig Material und geringem Zeitaufwand ist es möglich, eine tolle Halloween Deko selbst zu gestalten. Es gibt so viele einfache Bastelideen, wie mein Mumien Kürbis, die man mit Kindern super umsetzen kann.

Ein Mumien Kürbis

Du brauchst:

  • einen kleinen Kürbis
  • eine Mullbinde
  • Kulleraugen
  • Flüssigkleber

Schnapp`dir einen Kürbis und eine weiße Mullbinde. Wickel` die Mullbinde um den Kürbis herum. So wie es dir gefällt. Reiße an einigen Stellen die Mullbinde ein und befestige das Ende mit etwas Kleber. Nun vollende das Gesicht mit den Kulleraugen. Je größer die Augen, desto süßer wirkt der Mumien Kürbis.Das war`s auch schon. 🙂

Mein süßer Kürbis ist ein echtes Schnell-Projekt, sozusagen! In wenigen Minuten blickst du in die Kulleraugen. Bis zum 31. Oktober wird es sicherlich noch ein paar andere Halloween Dekoration von mir geben.

Bis dahin alles Liebe und viel Spaß beim nachbasteln,

Claudia

5 Kommentare

  1. 4. Oktober 2019 / 7:30

    Hallo Claudia! Oh, wie niedlich! Das ist eine süße Idee und mal was anderes als sonst! Ich bin normalerweise gar kein Halloween Fan, esse nur gerne Kürbissuppe ;O)! Merci vielmals! hab einen schönen Tag! LG, Sirit von Textwelle

  2. 4. Oktober 2019 / 12:26

    Liebe Claudia, wie der Engländer sagen würde: “You made my day!” Was hab ich grad gelacht. Deine Kürbis Mumie ist einfach super lustig. Ein echter Hingucker. Tolle Idee! Liebe Grüße Marion

  3. 4. Oktober 2019 / 21:31

    Ich finde ja Halloween richtig toll. Fand es schon als Kind richtig toll! Wär ja auch super gerne mal zu Halloween in Amerika, wo es richtig groß gefeiert wird 😀 Dein Mumien-Kürbis ist eine richtig tolle Idee für Halloween 🙂

    Liebe Grüße,
    Alice Christina von http://www.alicechristina.com

  4. 5. Oktober 2019 / 8:44

    Auch wenn ich kein Halloween-Fan bin, finde ich den Mumienkürbis echt gelungen. Er hat mir in jedem Fall ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
    Alles Liebe
    Annette

  5. Jana
    5. Oktober 2019 / 12:08

    Das ist mal eine süße Idee! Ich bin großer Halloween Fan, habe aber meist nicht die Zeit allzu aufwändige Deko Ideen umzusetzen. Diese kleine Kürbismumie ist ja aber super schnell gemacht. Das merke ich mir! Vielen Dank für die Inspiration!

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogbeiträge können Werbung enthalten