Meine Seite - Familie, Lifestyle, Hund

Song of love – Unser neues Leinwandbild von Bimago

Song of love – Unser neues Leinwandbild von Bimago
*Werbung/Produktplatzierung

Sobald es draußen fröstelt, habe ich das Bedürfnis es mir zu Hause so richtig gemütlich zu machen. Ist es mir draußen doch viel zu kalt und oft zu nass. Besonders kuschelig mache ich es mir mit Duftkerzen, kuscheligen Decken, Lichter, einer Tasse Kaffee und etwas Süßem. Bereits für den Herbst habe ich meine Favoriten für ein gemütliches Wohnen zusammengefasst, passend zum Thema LIVING zeige ich heute unser neues Leinwandbild von Bimago.*

Als wir vor ca. 10 Jahren in das Haus einzogen, haben wir unseren Freizeitraum mit der Wischtechnik ausgemalt. Eine einfache Art seine Wände kreativ zu verschönern. Man benötigt dazu lediglich einen glatten Untergrund, eine Effektbürste und die gewünschte Dispersionsfarbe. Die Wände haben wir mit der Grundfarbe weiß beschichtet, trocknen lassen und als Effekt wischten wir die Farbe orange-braun mit der Bürste auf. Keine Hexerei. Jedoch ist es nicht einfach, zu einer Effektmalerei den passenden Wandschmuck zu finden. Jahrelang haben wir uns umgesehen und nichts entdeckt. Umso mehr freue ich mich, dass nun ein schönes Wandbild diesem Raum echten Charakter verleiht.

Song of love – Unser handgemaltes Leinwandbild von Bimago

Bimago ist ein Online-Shop für Wandbilder. Sowohl Kunstdrucke, Fototapeten oder auch Acrylglasbilder werden auf dieser Plattform geboten. Sobald man ein schönes Motiv gefunden hat, kann man aussuchen, ob man es als Poster, Leinwand oder Pinnwand bestellen möchte. “Song of love” ist die Illustration, die wir uns ausgesucht haben. Es besteht aus fünf Teilen, hat die Größe 80 x 160 cm und einen 3D Effekt. Die Qualität der Leinwand hat mich überzeigt, alles ist schön straff auf dem Holzrahmen gespannt und die Farben sind richtig lebendig. Rechtzeitig zur Weihnachtszeit ist es bei uns eingetroffen und mittels der Zackenaufhänger hat mein Mann es schon montiert. 

Ich kann mich an dem Bild gar nicht sattsehen. Es fügt sich so schön in den Raum und strahlt eine gute Portion Gemütlichkeit aus. Zum Glück wurden wir von Bimago angeschrieben und motiviert ein Wandbild für die eigenen vier Wänden zu testen. 

Es gibt einige Faktoren auf die ich beim Kauf einer Wanddekoration achte. Die Größe, Form, Farbe, sowie der Rahmen und das Motiv spielen dabei eine große Rolle. Zum Beispiel würde ich ein sehr großes Bild nicht in einen kleinen Raum hängen, dies wirkt erschlagen bzw. erdrückend. Spiegeln und helle Bilder wirken offen und lassen den Raum größer erscheinen. Auch sollte die Größe der Wanddeko in Relation zum Zimmer und den Möbeln stehen. Die Farbe ist zwar Geschmacksache, sollte für einen Raum aber auch als Kontrast genutzt werden. So wirkt eine dunkle Wandeko in einem hellen Raum, mit hellen Wänden aufregend und wild. Wir mögen es zu Hause lieber ruhiger, so suchen wir Illustration mit warmen Farben aus. Ich persönlich liebe Brauntöne, die findet man bei uns in jedem Zimmer. Auf mich wirken sie beruhigend und heimelig.

Verrate mir deine Interior-Must-Haves, wenn es um das Thema gemütliches Wohnen geht? 

Alles Liebe,

 

 

 

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Bimago.

Folge:

6 Kommentare

  1. 27. Dezember 2018 / 17:26

    Also ich bin da durch und durch Minimalist 😄 Meine Wände sind weiß, bis auf ein paar Fotos, die ich auf meinen Reisen geschossen habe und einem Bild sind sie recht blank. Ich mag das irgendwie so, für mich wirkt unser Zuhause dadurch immer hell und sauber.

    Ein Lächeln,

    Miri

  2. 27. Dezember 2018 / 18:30

    Ich finde für die Gemütlichkeit indirektes Licht und viele Kerzen enorm wichtig. Beim Wandschmuck ist weniger mehr. Außerdem mag ich schöne Teppiche und Vorhänge sowie eine kuschelige Decke, dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen 😉

  3. 27. Dezember 2018 / 18:46

    Sieht interessant aus das Bild,wenn es auch nicht mein Favorit wäre. Da der Herr des Hauses ja ein guter Fotograf ist,hängen bei uns eigentlich nur nur grosse Fotografien von ihm. Wir liebäugeln da auch mit so einer Möglichkeit von mehreren Fotos die ein ganzes darstellen auch so in der Größe wie euer Bild.

    LG aus Görlitz
    Ina

  4. L♥ebe was ist
    27. Dezember 2018 / 20:00

    wow meine Liebe, da habt ihr euch wirklich ein ganz besonderes Wandgemälde ausgesucht! solche Kunst in mehreren Teilen sozusage, sieht man ja doch nicht häufig 🙂
    schön, dass es so toll bei euch reinpasst!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  5. 27. Dezember 2018 / 22:47

    Wenn es um gemütliches Wohnen geht, sind mir viele Dinge wichtig. Ich könnte jetzt nichts einzelnes herauszugreifen. Es ist einfach das Gesamtkonzept. Ein paar Designerteile, ein paar alte Stücke, Pflanzen, Teppiche, besondere Lampen.

    Liebe Grüße
    Verena

  6. 28. Dezember 2018 / 1:00

    Oh, das sieht so so so schön aus, mag ich ja echt sehr gerne. Bei uns ist alles soweit ausstaffiert mit Bildern aber ich merke mir diese Leinwände gerne, denn man weiß ja nie, wann man eine Veränderung braucht. Ich mag Deinen Beitrag sehr gerne, liebe Claudia.

    Liebe Grüße, Bea.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website viewofmylife.com verwendet Cookies. Des Weiteren setzen wir auch Google Analytics mit Opt-Out Option ein um Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Ok | Zur Datenschutzerklärung

Meine Seite - Familie, Lifestyle, Hund